Zentrumsnah Wohnen im 6 Zimmer Doppeleinfamilienhaus

Zahlen und Fakten

Group Objektdetails
Adresse Möttelistrasse 6
8400 Winterthur
Schweiz
Objektart Doppeleinfamilienhaus
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 2
Zimmer 6
Baujahr 1924
Zustand Gepflegt
streamline-icon-real-estate-dimensions-plan-1@140x140 Flächen und Volumen
Grundstückfläche451 m2
streamline-icon-accounting-coins-stack@140x140 (4) Finanzen
Kaufpreis Auf Anfrage
Verfügbar ab Auf Anfrage
streamline-icon-award-badge-star_1@140x140 Eigenschaften
  • Garage
  • Kinderfreundlich
  • Parkplatz
  • Ruhig
  • Sonnig
  • Objektbeschreibung

    Bei diesem Angebot handelt es sich um ein wunderschönes 6 Zimmer Doppeleinfamilienhaus mit ca. 145 m2 Nettowohnfläche an beliebter, zentrumsnaher Wohneigentumslage im Quartier Deutweg in Winterthur.

    Der grosszügige, optimal besonnte Gartenbereich mit Pergola und Cheminée, lässt keine Wünsche offen und lädt zum Spielen, zu entspannten Stunden oder genussvollen Abenden mit Familie und Freunden ein.

    Auch in punkto Energieverbrauch überzeugt die Liegenschaft: Die Erdsonde entspricht dem neusten und besten Standard in Sachen Heizsysteme und garantiert tiefe Kosten.

    Für die Fahrzeuge steht eine Garage und ein Aussenparkplatz vor der Garage zur Verfügung.

    Weitere Eckdaten:

    • Kubatur: 700 m3 GVA
    • Grundstücksfläche: 451 m2
    • Denkmalschutz: Nein
    • Heizsystem: Erdsonde über Radiatoren
    • 1 Gäste WC
    • 2 Nasszellen
    • Ausgebautes Dachgeschoss
    • Diverse Kellerräume

    Schulen:

    • Primarschule: Schulhaus Schönengrund
    • Sekundarschule: Schulhaus Mattenbach
    • Gymnasium: Kantonsschule Büelrain

    Einkauf:

    • Spar: 720 m
    • Migros Supermarkt: 850 m
    • Zentrum Deutweg (Migros/Denner/Apotheke/Post): 862 m

    Schulen, Einkauf, Naherholungsgebiet und öffentliche Verkehrsmittel sind in wenigen Gehminuten erreichbar. 

    Alle Angaben S.E.&O.

    Stöhr Immobilien GmbH
    www.stoehr-immobilien.ch

    Google Bewertung
    5.0
    Basierend auf 65 Rezensionen
    js_loader