Flarzhaus mit Baulandreserve


Haus, Einfamilienhaus

Grundstücksfläche: 746 m2

Adresse

Töbelistrasse 9
8483 Kollbrunn
Schweiz

Preis

Auf Anfrage

Dieses Flarz-Eckhaus mit Baulandreserve wurde im Jahre 1904 gebaut und steht unter kommunalem Schutz. Im Garten steht ein grosser Schopf aus dem Jahre 1909, der nicht geschützt ist.

Der Innenausbau ist schlicht und bedarf einer Totalsanierung.

Es handelt sich um 746 m2 Land, wovon die Baulandreserve ca. 430 m2 ausmacht.

Vom Flarzhaus sind keine originalen Grundrisspläne vorhanden. Die Grundrisse, die Sie auf unserer Webseite finden, basieren auf dem jetzigen Zustand und sind ein Vorschlag für ein mögliches Sanierungsprojekt.

Vor dem Haus gibt es genügend Platz, um bis zu sechs Fahrzeuge zu parkieren.

Die Liegenschaft befindet sich im ländlichen Kollbrunn mitten im Zentrum. Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel und Schulen sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Alle Angaben S.E.&O.

Objektvideo

Angebot

Kaufpreis Auf Anfrage
Verfügbar ab: Auf Anfrage

Immobilie

Referenz Töbeli2901
Adresse Töbelistrasse 9
8483 Kollbrunn
Schweiz
Badezimmer 2
Grundstücksfläche 746 m2
Gebäudevolumen 485 m3
Baujahr 1904

Eigenschaften

Eckhaus Haustiere erlaubt Kachelofen Kinderfreundlich Parkplatz Renovationsbedürftig Sommerlaube